Liebe Eltern,

 

hiermit möchte ich Sie über folgende Regelung an unserer Schule zur Führung des Hausaufgabenheftes informieren:

1. Alle Eintragungen der Lehrer werden im Hausaufgabenheft nur noch mit einem Farbstift vorgenommen.

2. Die Eltern informieren sich täglich, ob Eintragungen der Lehrer im Hausaufgabenheft
    vorgenommen wurden.

3. Alle Eintragungen der Lehrer werden durch die Eltern unterschrieben.

4. Grundsätzlich wird das Hausaufgabenheft an jedem Wochenende von den Eltern unterschrieben.

5. Am Wochenende wird das Hausaufgabenheft für 2 darauffolgende Wochen vorbereitet. Dazu wird auch das  

    Datum vorgetragen.

6. Für das schnelle Auffinden der laufenden Woche muss eine Markierung ersichtlich sein. (Büroklammer,
    abgeschnittene Ecke,………)

7. Hausaufgabenhefte werden zu jeder Unterrichtsstunde ausgepackt.

8. Ferienwochen werden in den Heften nicht frei gestrichen.

9. In den Hausaufgabenheften dürfen keine Entschuldigungen, Sportbefreiungen oder andere wichtige
    Mitteilungen von Eltern stehen. Diese sind immer auf einem gesonderten Blatt mit Datum und
    Unterschrift der Eltern dem Klassenleiter zur Abheftung vorzulegen.

10. Wichtige Mitteilungen des Lehrers stehen nicht im Hausaufgabenheft. Diese werden in Form eines Briefes
       mit Briefkopf und Empfangsbestätigung den Eltern zugesendet.

 

 

Mit freundlichen Grüßen

Telzerow